Gemischter Chor Aawangen-Häuslenen – Unterhaltungsabend 27. April 2013flyer

Ein OK aus 11 Mitgliedern arbeitet seit einem Jahr intensiv und organisiert eine Unterhaltung unter dem Motto „Stobete“, welche am Samstag, 27. April 2013 im Gemeindezentrum Aadorf stattfinden wird. Zusammen mit musikalischen Gästen wie dem Jodelchörli „Alpsteinblick“, den swisswood alphorns und der Rock‘n Roll Tanzgruppe „Hot Jumpers Junior“ werden die Gäste mit vertrauten Liedern, Melodien und Tänzen in die Welt der Sennen, Wanderer und Bergsteiger an eine „Stobete“ unter freiem Himmel entführt. Für Abwechslung ist gesorgt! Das alles ist verpackt in ein von Präsidentin Edith Heim eigens verfasstes Drehbuch, mit dem sie mit uns auf der Bühne das herrliche Alpleben geniesst. Ab 18.00 Uhr werden die Gäste mit traditionellen Speisen kulinarisch verwöhnt. Die Vorstellung beginnt um 20.00 Uhr. Ab 22.00 Uhr öffnet unsere Sänger-Bar im Foyer. Lassen Sie sich von unseren charmanten Bardamen mit einem Drink verwöhnen. Nach der Unterhaltung folgt Tanz und Stimmung mit dem Duo Thurtal-Express. Weshalb dieser Titel? Stobete ist ein alter Brauch der Begegnung, welcher aus einer Zeit stammt in der es noch nicht so viele Vergnügungsmöglichkeiten gab. Ein Fest der Begegnung, eingebettet in das Leben des Sennenvolks. Der Brauch ist im Appenzellerland schon seit vielen hundert Jahren nachgewiesen und dieses urchige Volk versteht es heute noch, echte Feste zu feiern. Wir laden Sie ein: Feiern Sie mit uns die Stobete und geniessen Sie am 27. April 2013 einen speziellen, nicht alltäglichen Unterhaltungsabend!

Stobete

 Carmen Hviid